„Mit dem Skizzenbuch unterwegs“ – Ausstellung in Hattersheim

Im August/September 2019
Organisiert von Urban Sketchers Rhein-Main
Bericht Clara Schuster
Titelbild Vernissage

Am  23.August eröffneten wir die Ausstellung in der Galerie Nassauer Hof in Hattersheim, die mittlerweile schon wieder Geschichte ist.

Folgende 9 Urban Sketcher aus der Rhein-Main Gruppe zeigten ihre Bilder:
Anne Nilges, Chris Fajen, Clara Schuster, Danny Hawk, Gabi Wührman, Jörg Asselborn, Johanna Krimmel, Katharina Müller, Katja Rosenberg.

Die Sandsteintröge entlang der Längsseiten eigneten sich besonders gut für unsere Skizzenbücher und das Gemeinschaftsprojekt vom Sketchtreffen an der Phrix fand hier auch seinen Platz.

Zur Vernissage gab es eine Klang-Zeichnen-Performance mit Assoziationen zu der alten Papierfabrik Phrix. Fred Gundermann spielte auf der Klarinette, Katharina machte die ersten Papiergeräusche und Anne, Johanna, Chris und ich zeichneten zu der Musik.

Emil Hädler hat diesen Moment wunderbar dokumentiert.

Hier die Zeichner mit dem Klarinettisten Fred Guntermann.

Danach gab es noch ein schönes Picknick im Garten des Nassauer Hofes. Leider hatten wir nicht bedacht, dass es schon wieder früher dunkel wird. Aber auch so war es ein netter Ausklang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.