Yachtklub Frankfurt – Vortreffen mit Zeitung

Da die FAZ angefragt hatte, ob sie uns mal interviewen könnte und wir eh für die Veranstaltung während der Buchmesse vorher nochmal am Yachtklub zeichnen wollten, passte es sehr gut und es wurde ein wunderbarer Sommerabend am Main.

Alle waren total angetan von diesem tollen Ort – ich sag nur Hausboot vor Alter Brücke und Skyline, EZB und Maininsel, Sauergespritzter zum Greifen nah und ein Holzdeck, wo man das Aquarellwasser einfach in den Ritzen entsorgen kann. Was braucht ein Sketcherherz mehr?
Von den tollen Menschen an Bord, der Musik und dem grandiosen Tagen wärend der Buchmesse lest ihr in einem der nächsten blogpost 😉

So genossen wir den Abend erst an Land, sprachen mit der Frau von der FAZ und hielten den tollen Abend in Skizzen fest. Später tauschten wir uns dann an einer langen Tafel sitzend aus und planten den Sketchevent und die Ausstellung zur Buchmesse.

Mehr Infos des Abends findet ihr in dem Artikel “Stadterkundung mit dem Skizzenbuch” vom 14.09.2018 von Alisa Wienand in der FAZ. Die 2 Artikel, die in der Zeitung erschienen sind, können wir nicht online stellen, aber wer Interesse hat kann an uskrheinmain (at) gmail.com eine email schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.