PopUp Ausstellung Urban Sketchers, im Rahmen der „Tage der Industriekultur“

Im August 2021
Organisiert von Dobroslawa Robinski
Bericht Christa Fajen
Titelbild Sibylle Lienhardt

Am Morgen des 22. August 2021 gegen 10 Uhr trafen wir uns als Orga Team um die PopUp Ausstellung inklusive der neuen großen Fahne mit USK RheinMain Logo, dem Liegestuhl und den Info-Dokumenten aufzubauen.
Nach und nach trafen ca 15 Zeichner mit ihren Arbeiten ein, auch ca 50 interessierte Besucher schauten vorbei, um sich die Ausstellung anzusehen – auch einige Passanten wurden neugierig -angezogen durch die Fahne.
Die Ausstellung fand rund um den Wagen vor dem Druckwasserwerk statt, die Zeichnungen konnten mit Magneten am Wagen befestigt werden, zur Erläuterung der Ausstellung haben wir eine Infotafel über die Urban Sketchers Rheinmain sowie über die PopUp Ausstellung produziert.
Die Zeichnungen der PopUp Ausstellung umfassten ca 70 Arbeiten von Orten der Industriekultur, die die Zeichner an den folgenden Orten in den Wochen zuvor erstellt hatten:
– Historische Kläranlage Frankfurt
– Phrix, Papierfabrik Hattersheim
– Höchst Industriepark
– Staustufe Offenbach
– Hauptbahnhof Frankfurt
– Hauptbahnhof Bad Homburg
– Museum Hanau Großauheim
– Wassertürme Frankfurt
– Luftbrückendenkmal
– Druckwasserwerk

 

Sibylle und Clara haben die Ausstellung mit einem wunderbaren TapeArt erweitert!

 

Gegen 14 Uhr überraschte ein heftiger Regenschauer die Ausstellung – daher mussten alle Arbeiten in windeseile unter die Schirme in Sicherheit gebracht werden. Gezeichnet wurde weiter, gut verpflegt vom Team des Restaurants am Druckwasserwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.